Social Media

Suchen...

Deutschland & Welt

13% weniger stationäre Krankenhausbehandlungen im Jahr 2020

Themenbild: Pixabay

Wiesbaden. Die Corona-Pandemie hatte im Jahr 2020 deutliche Auswirkungen auf die Zahl der stationären Behandlungsfälle und Operationen in den deutschen Krankenhäusern: Insgesamt wurden 16,4 Millionen Patientinnen und Patienten in den allgemeinen Krankenhäusern stationär behandelt.

Wie das Statistische Bundesamt mitteilt, waren das 13 % beziehungsweise fast 2,5 Millionen Fälle weniger als im Vorjahr. Besonders stark war der Rückgang in der ersten Corona-Welle im April 2020 mit über einem Drittel (-35 %) weniger stationärer Behandlungsfälle als im Vorjahresmonat. Die Zahl der Operationen ging im Jahr 2020 gegenüber dem Vorjahr um 9,7 % auf 6,4 Millionen zurück.

Mit oder wegen einer Corona-Infektion wurden 176 100 Menschen behandelt. Ein Drittel (33 %) davon waren über 80-Jährige, ein weiteres gutes Drittel (36 %) war 60 bis 80 Jahre alt.

PM/Destatis

Auch interessant

Lokales

Osnabrück. Im Landkreis Osnabrück liegt die 7-Tage-Inzidenz seit fünf Werktagen bei über 50. Dies hat damit Auswirkungen auf die Corona-Schutzvorkehrungen. Ab Samstag, 23. Oktober,...

Blaulicht

Osnabrück. Am späten Montagabend meldeten Zeugen einen Einbruch in der „Johannisstraße“. Der Täter schlug eine Glastür ein und verschaffte sich dadurch Zugang zu einem...

Lokales

Osnabrück. Aufgrund der aktuellen angespannten Wetterlage muss der Zoo Osnabrück am heutigen Donnerstag geschlossen bleiben. Der Deutsche Wetterdienst prognostiziert für heute Sturmböen mit einer...

Deutschland & Welt

Wiesbaden. Die Erzeugerpreise gewerblicher Produkte waren im September 2021 um 14,2 % höher als im September 2020. Wie das Statistische Bundesamt weiter mitteilt, war...

Lokales

Münster. Strom aus einer eigenen Solarstromanlage bedeutet Unabhängigkeit von steigenden Energiepreisen und ist ein persönlicher Beitrag zur Energiewende. Die Leistung der Photovoltaikmodule ist in...

Blaulicht

Osnabrück. Am Donnerstagmorgen ereignete sich um 07.41 Uhr ein schwerer Verkehrsunfall mit drei beteiligten Fahrzeugen. Der 20-jährige Unfallverursacher befuhr mit seinem Ford Transit die...

Blaulicht

Belum. Ein Jugendlicher ist in der vergangenen Nacht bei einem Verkehrsunfall leicht verletzt worden. Der 16-jährige aus Neuhaus/Oste wurde heute Morgen gegen 8 Uhr...

Lokales

Osnabrück. Die Stadt Osnabrück modernisiert die Ampelanlage an der Kreuzung Iburger Straße / Ansgarstraße. Wegen der Größe der Kreuzung wird die Anlage von Dienstag,...

Anzeige