Social Media

Suchen...

Blaulicht

Schwerer Verkehrsunfall mit hohem Sachschaden

Foto: ots, Polizei Cuxhaven

Cuxhaven. Wurster Nordseeküste-Dorum. Am heutigen Morgen (27.07.) ereignete sich gegen 05.30 Uhr ein Verkehrsunfall auf der Speckenstraße (L119).

Ein 45-jähriger Fahrer eines Milchtankwagens war in Richtung Dorum unterwegs, als er noch außerhalb der Ortschaft einen auf der Fahrbahn geparkten Pkw eines Zeitungszustellers übersah. Der Lkw fuhr nahezu ungebremst auf den glücklicherweise unbesetzten VW Up auf.

Der Zusteller hatte gerade eine Zeitung eingeworfen und kam daher mit dem Schrecken davon. Der Lkw-Fahrer blieb ebenfalls unverletzt. Beide Fahrzeuge wurden erheblich beschädigt und mussten abgeschleppt werden. Der Gesamtschaden wird auf 16000 Euro geschätzt. Der Tankwagen war zum Unfallzeitpunkt unbeladen.

PM/Polizei Cuxhaven

Anzeige

Auch interessant

Blaulicht

Münster. Ein 11-jähriges Mädchen ist am Samstagmittag (18.9., 12:20 Uhr) durch den Zusammenstoß zweier Autos schwer verletzt worden. Ersten Erkenntnissen zufolge missachtete ein 72-jähriger...

Anzeige