Social Media

Suchen...

Blaulicht

Schwere Explosion im Chempark Leverkusen

Symbolfoto

Leverkusen. In der Abfallverbrennungsanlage des Chempark Leverkusen kam es heute um ca. 9:30 Uhr zu einer Explosion.

Die Einsatzkräfte der Werkfeuerwehr und der Feuerwehr Leverkusen sind im Einsatz, weitere alarmiert. Auch die Feuerwehr Köln ist zur Unterstützung angefordert. Derzeit brennt ein Tank mit Lösungsmitteln. Die Löscharbeiten mussten warten, bis eine Stromleitung vom Netz getrennt war.

Das ist nun geschehen. Die Löscharbeiten beginnen. Bislang wurden vier Schwerverletzte und zwölf Verletzte geborgen. Fünf Personen werden vermisst. Zurzeit wird gewarnt, die Fenster und Türen geschlossen zu halten, die Rauchsäule zieht nach Opladen. Luftmesswagen sind im Einsatz.

PM/Stadt Leverkusen

Anzeige

Auch interessant

Blaulicht

Münster. Ein 11-jähriges Mädchen ist am Samstagmittag (18.9., 12:20 Uhr) durch den Zusammenstoß zweier Autos schwer verletzt worden. Ersten Erkenntnissen zufolge missachtete ein 72-jähriger...

Anzeige