Social Media

Suchen...

Blaulicht

Rotlicht missachtet – schwer verletzte Person – 7.000 Euro Sachschaden

Symbolfoto

Münster. Bei einem Unfall wurde am Dienstag (12.1., 9.30 Uhr) auf der Weseler Straße Ecke Kolde-Ring eine 38-jährige Beifahrerin schwer verletzt, es entstand Sachschaden von etwa 7.000 Euro.

Ein 40-Jähriger war mit seinem Citroen auf der Weseler Straße in Richtung Autobahn unterwegs. Der Grevener missachtete nach ersten Erkenntnissen an dem Einmündungsbereich die rote Ampel. Zeitgleich bog ein 69-jähriger Bielefelder mit seinem Audi von der Weseler Straße bei grün nach links in den Kolde-Ring ab. Die Autos stießen zusammen. Rettungskräfte brachten die verletzte Beifahrerin aus dem Audi in ein Krankenhaus. Beide Fahrzeuge mussten von der Unfallstelle abgeschleppt werden. Es kam zu leichten Verkehrsbehinderungen.

PM/POL-MS

Auch interessant

Lokales

Oldenburg. Themen rund um Schwangerschaft, Verhütung und das Elterndasein bringen oft viele Fragen mit sich – wer dazu Informationsbedarf hat, ist am Montag, 12....

Deutschland & Welt

Osnabrück/Münster. Mit einem Passagierwachstum von 130 Prozent im Jahr 2022 konnte sich der Flughafen Münster/Osnabrück wesentlich schneller erholen als ursprünglich prognostiziert. So wurden im...

Lokales

Oldenburg. Jugendliche bei der persönlichen Entwicklung und beruflichen Orientierung unterstützen – das ist die Aufgabe von Jobpatinnen und Jobpaten. Für den nun anstehenden 16....

Lokales

Osnabrück. Am 09. und 10. Juni 2023 wird der gesamte Innen- und Außenbereich der Halle Gartlage wieder zur praxisorientierten Berufsorientierung der Superlative. Eine größere...

Lokales

Oldenburg. Seit neuestem hat das Medienunternehmen Antenne Niedersachsen mit „Moin Oldenburg!“ einen Podcast in seinem Portfolio, der voll und ganz den Menschen in Oldenburg...

Lokales

Osnabrück. Autofahrer aufgepasst: Es wird wieder geblitzt. Der Landkreis Osnabrück hat die Standorte der Geschwindigkeitskontrollen für die kommende Woche angekündigt. Montag, 06.06. – Bohmte...

Lokales

Oldenburg. Autofahrer aufgepasst: Es wird wieder geblitzt. Die Stadt Oldenburg hat die Standorte der Geschwindigkeitskontrollen für die kommende Woche angekündigt. Montag, 05.06. – Haarenfeld...

Lokales

Oldenburg. Kranarbeiten in der August-Hanken-Straße in Höhe der Hausnummer 30 erfordern am Donnerstag, 8. Juni, eine Vollsperrung für den Kraftfahrzeugverkehr. Zu Fuß kann die...

Anzeige