Social Media

Suchen...

Kassel

Stadt Kassel setzt zum Jahreswechsel Verordnung des Landes Hessen um

Symbolfoto

Kassel. Mit einer Allgemeinverfügung setzt die Stadt Kassel zum Jahreswechsel eine Landesverordnung um: Das Land Hessen hat in § 6b der Corona-Kontakt- und Betriebsbeschränkungsverordnung geregelt, dass das Abbrennen von Feuerwerkskörpern an publikumsträchtigen öffentlichen Orten untersagt ist und diese Orte durch die zuständigen Behörden bestimmt werden. Diese Orte hat die Stadt Kassel aufgrund der Erfahrungen aus vergangen Jahren gestern definiert und öffentlich gemacht.
 
Zusätzlich greifen bereits geltende Corona-Regeln wie das Alkoholverbot auf öffentlichen Plätzen sowie Kontaktbeschränkungen von maximal fünf Personen aus zwei Haushalten. Damit hält sich die Stadt Kassel wie auch andere hessische Großstädte an die verbindlichen Vorgaben des Landes Hessen.
 
Die Stadt Kassel wird mit Unterstützung der Landespolizei das Abbrennverbot von Feuerwerkskörpern in den benannten Bereichen kontrollieren.

PM/Stadt Kassel

Auch interessant

Lokales

Oldenburg. Themen rund um Schwangerschaft, Verhütung und das Elterndasein bringen oft viele Fragen mit sich – wer dazu Informationsbedarf hat, ist am Montag, 12....

Lokales

Oldenburg. Die Mobilitätswende ist in aller Munde und Städte suchen nach Konzepten, um diese umzusetzen. Zentraler Baustein soll vielerorts der Ausbau der Fahrradinfrastruktur sein....

Lokales

Osnabrück. Alle fünf Jahre wählen die knapp 65.000 Mitgliedsunternehmen der IHK in der Wirtschaftsregion Osnabrück-Emsland-Grafschaft Bentheim ihre Interessenvertretung gegenüber Politik und Verwaltung: die IHK-Vollversammlung....

Deutschland & Welt

Osnabrück/Münster. Mit einem Passagierwachstum von 130 Prozent im Jahr 2022 konnte sich der Flughafen Münster/Osnabrück wesentlich schneller erholen als ursprünglich prognostiziert. So wurden im...

Lokales

Oldenburg. Jugendliche bei der persönlichen Entwicklung und beruflichen Orientierung unterstützen – das ist die Aufgabe von Jobpatinnen und Jobpaten. Für den nun anstehenden 16....

Lokales

Osnabrück. Am 09. und 10. Juni 2023 wird der gesamte Innen- und Außenbereich der Halle Gartlage wieder zur praxisorientierten Berufsorientierung der Superlative. Eine größere...

Lokales

Oldenburg. Seit neuestem hat das Medienunternehmen Antenne Niedersachsen mit „Moin Oldenburg!“ einen Podcast in seinem Portfolio, der voll und ganz den Menschen in Oldenburg...

Lokales

Osnabrück. Autofahrer aufgepasst: Es wird wieder geblitzt. Der Landkreis Osnabrück hat die Standorte der Geschwindigkeitskontrollen für die kommende Woche angekündigt. Montag, 06.06. – Bohmte...

Anzeige