Social Media

Suchen...

Deutschland & Welt

Karl Lauterbach will „Gesundheitsminister für alle sein“

Foto: PR/Karl Lauterbach

Köln. Der designierte Bundesgesundheitsminister Karl Lauterbach will auch seine Kritiker überzeugen.

„Ich will ein Minister für alle sein“, sagte der SPD-Politiker dem „Kölner Stadt-Anzeiger“. „Ich hoffe, dass wir jetzt alle gemeinsam die Pandemie überwinden“, fügte der 58-Jährige hinzu. Lauterbach dankte den Wählern in seinem Bundestagswahlkreis für ihre Unterstützung. „Ich bedanke mich dafür, dass die Wähler in Köln mir in der Bekämpfung der Pandemie den Rücken gestärkt haben“, sagte er.

In seinem Wahlkreis hatte er sich klar gegen die Herausforderin Serap Güler (CDU) durchgesetzt. „Ich habe in meinem Wahlkreis sehr viel Zuspruch bekommen. Ohne dieses starke Votum wäre der Rückenwind für die Berufung nicht möglich gewesen“, betonte Lauterbach.

PM/Kölner Stadt-Anzeiger

Auch interessant

Deutschland & Welt

Wiesbaden. Im Jahr 2021 wurden in Deutschland 2,8 % weniger Zigaretten versteuert als im Jahr 2020. Beim Absatz von Pfeifentabak setzte sich der Aufwärtstrend...

Lokales

Osnabrück. Der gemeinsame Gesundheitsdienst von Landkreis und Stadt Osnabrück rät allen Bürgerinnen und Bürgern, die mit dem Impfstoff von Johnson & Johnson geimpft wurden...

Deutschland & Welt

Berlin. Bundesverkehrsminister Volker Wissing (FDP) will es den Kommunen erleichtern, auf ihren Straßen Tempo 30 vorzuschreiben. „Die Kommunen vor Ort wissen am besten, was...

Lokales

Osnabrück. Für viele Aktivitäten benötigen Bürgerinnen und Bürger derzeit ein negatives Corona-Testergebnis. In der Regel genügt dabei das Ergebnis eines Schnelltests. Wenn jedoch jemand...

Lokales

Osnabrück. Altes muss für Neues weichen: So ist es auch zurzeit im Zoo Osnabrück. Hier wird momentan ein großer Teil des ehemaligen Affenhauses abgerissen,...

Deutschland & Welt

Berlin. Lufthansa hat sich gegen Kritik an „Leerflügen“ verteidigt. Die Flugzeuge des Airlines-Konzerns flögen nicht leer, sagte Lufthansas Politikchef Kay Lindemann dem Fachdienst „Tagesspiegel...

Blaulicht

Osnabrück. Am späten Mittwochabend gegen 22.45 Uhr, wurden Kräfte der Osnabrücker Polizei zu einem Tankstelleneinbruch an der Lengericher Landstraße unweit des Lipper Kamps gerufen....

Deutschland & Welt

Berlin. Nach den Worten ihrer Co-Vorsitzenden Saskia Esken strebt die SPD die Entscheidung über eine mögliche Impfpflicht gegen Corona im Deutschen Bundestag Anfang März...

Anzeige